Jonas Lawitzke und Joelina Radisch

 

Über das Tanzpaar

  • tanzen seit 2014 als Leistungssportpaar

 

Erfolge

  • 1. Platz JUN I D Standard, 2. Platz BSW Standard und 2. Platz BSW Latein (15.06.) sowie 2. Platz JUN I D Standard (14.06.2014) Summer Dance Festival Berlin

 

  • Vize-Landesmeister Latein 2015 (JUN II C) und damit Aufstieg in die C-Klasse Latein
  • 2. Platz JUG D Standard beim 30. Messemännchenpokal in Leipzig (19.04.) und damit Aufstieg in die C-Klasse Standard
  • Landesmeister JUN II C Standard und JUG C Standard sowie Vize-Landesmeister JUN II B Standard (2015)
  • jeweils 1. Platz bei den Baltic Youth Open 2015: JUN II C Standard und JUG C Standard (21.11.2015) und JUG C Latein und JUN II C Standard (22.11.2015); Aufstieg in die B-Klasse Standard

 

  • 3. Platz im Gesamtturnier GLM Latein in Pattensen und damit Landesmeister JUN II C Latein 2016 sowie Aufstieg in die B-Klasse Latein (23.01.2016)
  • Landesmeister 2016 JUN II B Latein 2016 (24.01.2016, Pattensen)
  • 2. Platz JUG B Standard und 3. Platz JUN II B Standard bei den 19. Norderstedter Tanzsporttagen
  • 2. Platz JUN II B Standard bei der GLM Standard in Delmenhorst und damit Landesmeister (24.09.2016)
  • 32. Platz von 55 Paaren bei der DM JUN II B Standard in Darmstadt (08.10.2016)
  • 4. Platz JUG B Standard am Samstag, 3. Platz JUG B Standard am Sonntag sowie 5. Platz JUN II B Standard am Sonntag bei den Baltic Youth Open 2016 in Rendsburg (26./27.11.2016)

 

  • 4. Platz JUG B Latein bei der GLM Latein in Bremen und gleichzeitig Landesmeister (29.01.2017)
  • 4. Platz HGR B Standard bei der GLM Four in Norderstedt und gleichzeitig Vizelandesmeister sowie Aufstieg in die A-Klasse Standard (11.02.2017)
  • 7. Platz bei der Gebietsmeisterschaft 10 Tänze JUG A in Norderstedt und damit 3. in der Landeswertung Mecklenburg-Vorpommern (11.03.2017)
  • jeweils 2. Platz JUG B Latein Ostermarathon Braunschweig (14. und 15.04.2017)
  • Turniersieg und Landesmeister bei der GLM 4 HGR I Latein Bremerhaven (09.09.2017)
  • Sieg beim HTSJ-Pokal JUG B Latein (05.11.2017)
  • 3. Platz am Samstag, 2. Platz am Sonntag JUG B Latein und damit Aufstieg in die A-Klasse Latein (Baltic Youth Open, 25./26.11.2017)